Über mich

Hallo!

Ich heiße Robert Hartl und lebe und arbeite in Österreich.

Ich war schon immer neugierig. Habe Sachen zerlegt und die Einzelteile untersucht, zweckentfremdet, um mit ihnen zu experimentieren.
Wollte immer draußen sein, die Umgebung erforschen.
Bäume, Felsen, Zäune, Gerüste, Mauern, Häuser, Dächer,…. Ich bin einfach auf allem herumgeklettert.
Mit 14 habe ich von meinen Eltern meine erste Kamera bekommen, eine analoge Rico.
War mir anfänglich im Weg, weil sie mich beim Klettern behinderte….und landete deshalb auch im Kasten.
Meine Aktivitäten mit der Fotografie zu kombinieren, gelang mir erst einige Jahre später.
Seit dem hat mich die Faszination der Fotografie nie wieder losgelassen… und das seit mittlerweile 30 Jahren.